• Tel.: +49 (0) 89-215 404 89
  • Fax: +49 (0) 89-215 404 87
  • vertrieb@fg-beschichtungstechnik.de
  • Unsöldstr. 2, 80538 München

zertifizierter fachbetrieb

Für Sie unterwegs in Deutschland,
Österreich und der Schweiz

Biogasanlagenreinigung mit Hochdruck für eine optimale Haftung der Beschichtung

Was vor der Beschichtung zu tun ist: Je nach Zustand der Betonoberfläche muss der Untergrund entsprechend vorbereitet werden. Die Wände werden von sämtlichem Schmutz und Ablagerungen mit Hochdruck-Reinigern befreit, sodass die Beschichtung optimal haftet.

Für die Beschichtung von Biogasanlagen-Behältern verwenden wir ausschließlich hochbeständige Qualität. Denn nur so kann der störungsfreie Betrieb bei langer Lebensdauer gewährleistet werden. Schließlich muss die Betonfläche Stoffe wie Schwefelsäure, Methangas und Ammoniak aushalten, die bei der Energiegewinnung im Fermenter freigesetzt werden. Wir sorgen dafür, dass es gar nicht erst zu Ausfallzeiten und kostenintensiven Reparaturen kommt – zum Beispiel durch das bewährte 2-Komponenten-Beschichtungssystem im Airless-Spritzverfahren.

Ob Biogasanlagenreinigung oder der Biogasanlagenschutz: Mit fachkräftiger Unterstützung ist F+G gerne auch für Sie im Einsatz.


Jetzt kostenloses
Angebot einholen












© Copyright 2020 F+G Beschichtungs- und Korrosionsschutz Gesellschaft mbH